Die erste Unterkunft

Die erste Unterkunft des THW Ortsverbandes Wismar war eine alte Baracke auf dem Gelände der Werft. Die Fahrzeuge und Anhänger mussten im Freien stehen.

Alte Unterkunft auf dem Werftgelände.
Die Baracke steht noch heute.

Bauphase
Bauphase
Fahrzeughalle
Verwaltung
Küche
Umkleide
Jugend
Werkstatt
Gelände

Die neue Unterkunft

Im Jahre 2003 ging es für die Helfer in die neue Unterkunft auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. Das Gebäude wurde mit Fahrzeughallen sowie Werkstätten im Ergeschoss und Büros mit Sozialtrakt im Obergeschoss konzipiert.


Bau der WP-Halle

Auf dem erweiterten Gelände wurde 2007 die Fahrzeugehalle für die Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen errichtet. Die Fläche vor der Halle wurde gepflastert.

Gerüst
Gerüst
Verkleidung
Verkleidung

Timeline

1996   Baracke auf dem Werftgelände, die Fahrzeuge stehen im Freien.
2003    Umzug in das Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik.
2005Erweiterung des OV-Geländes.
2007Bau der Fahrzeughalle für die Fachgruppe WP.
2009Die Wohnung im OV wird den Räumlichkeiten des OV angegliedert.
2012Renovierung des Gebäudes und Neugestaltung des Geländes.
2014Umgestaltung der Werkstätten.