10.06.2017

THW-Jugend Wismar schwimmt 20.450 m und räumt Medaillen ab

An diesem Samstag veranstaltete die DLRG Wismar e. V. im Wonnemar Wismar das alljährliche 12-Stunden-Schwimmen.

Auch eine Junghelferin, drei Junghelfer und unser Ortsjugendleiter waren bei diesen Sportereignis mit dabei. Insgesamt schwammen unsere fünf Teilnehmer 20.450 Meter. Und diese Leistung wurde durch einige Medaillen belohnt. So kam Matthew Herrig (11) in seiner Altersklasse mit 3.150 m auf Platz 2 und Marta Zanetti (16) mit 4.650 m auf Platz 3 in ihrer Altersklasse. Leon Krogmann (11) erlangte mit 2.100 m und Pascal Dahl (12) mit 1.750 m den 7. und 8. Platz. Insgesamt nahmen 91 Einzelstarter teil. Gratulation an dieser Stelle an unsere jungen Teilnehmer, egal ob Platzierung oder nicht, denn alle sind über 1.000 m geschwommen. Eine tolle Leistung, auf die ihr alle sehr sehr stolz sein dürft. :-) Übrigens, unser Ortsjugendleiter hatte seine Bestzeit vom letzten Jahr getoppt, und ist mit 8.800 m auf Platz 2 in seiner Altersklasse gekommen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: